Einsatz chemischer Waffen inakzeptabel EU droht Russland nach Vergiftung Nawalnys offen mit Sanktionen

Von dpa | 03.09.2020, 23:46 Uhr

Mit scharfen Worten hat die EU Russland im Fall Nawalny an den Pranger gestellt und droht mit harten Konsequenzen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden