"Angenehme Veränderung" Schritt zur Cannabis-Legalisierung? Hanfverband trifft neue Drogenbeauftragte

Von Christopher Chirvi | 29.11.2019, 17:35 Uhr

Erstmals seit 15 Jahren hat eine Drogenbeauftragte der Bundesregierung einen Vertreter des Hanfverbands getroffen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden