640.000 Euro Erstes Bundesland finanziert Internet-Portal gegen Verschwörungstheorien

Von epd | 29.11.2022, 22:30 Uhr

Während der Corona-Pandemie und des Ukraine-Kriegs halten diverse Verschwörungstheorien die Gesellschaft in Schach. Ein Bundesland will dem nun einen Riegel vorschieben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche