Marineschule Mürwik Flottillenadmiral Jens Nemeyer: „Um kämpfen zu können, muss man auch kämpfen wollen“

Von Stefan Hans Kläsener und Karolina Meyer-Schilf | 17.09.2022, 10:10 Uhr

Flottillenadmiral Jens Nemeyer ist Kommandeur der Marineschule Mürwik. Im Interview spricht er über Nachwuchsgewinnung und Ausbildung in Zeiten des Krieges in der Ukraine – und warum man in der Marine weltoffen wird.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche