Kommentar zum Parteitag : AfD: Gefährliches Schwarz-Weiß-Denken

shz+ Logo
Strippenzieher vor und hinter den Kulissen: Björn Höcke (l), Landesvorsitzender der AfD Thüringen, und Alexander Gauland, Fraktionsvorsitzender der AfD-Bundestagsfraktion. Foto: dpa
Strippenzieher vor und hinter den Kulissen: Björn Höcke (l), Landesvorsitzender der AfD Thüringen, und Alexander Gauland, Fraktionsvorsitzender der AfD-Bundestagsfraktion. Foto: dpa

In Braunschweig offenbarte die AfD viel von ihrem Weltbild, das keine Zwischentöne kennt und Widersprüche ausblendet. Ein Kommentar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
01. Dezember 2019, 15:06 Uhr

Braunschweig | Die Gesellschaft teilt sich für die AfD in Gut und Böse, wertvoll und wertlos. Die Rollen sind in der Rhetorik der Partei klar besetzt. Der AfD-Politiker: wertvoll, ein Held, der sein Land retten muss. M...

uiewcrgasBnh | eiD alfehstlsGce tetli ihcs ürf eid fDA in tuG ndu ,eBsö ltwerlov und lrso.etw iDe Rellno insd ni edr ktrihoeR red teiPar klra sb.ettez rDe rfAPelit-Doi:k ot,vrwlel ine l,Hde erd neis naLd treetn s.smu ng:eritanM ,wloerts ,hriegflähc ,mmud tusgoilnneilinrtga.wi e,anmJd für edn Glde fbaragthcue wneerd s,ums asd adnn bei ecdsuhnte neetnRrn elfe.h obeneS lecbneshsseo gneöerhhtennneuR knmoem in eidsme Bild inwgeboenes orv iwe ,nenseMhc edi ni mneie nardnee dLna eenrbgo inds udn jetzt in aenhstDulcd in edi akenntesRes .innhezlae

esierne:eWlt neeuhtM las riedeonszrtV deräwtligeweh – alhalpuCr dirw aaldoNgGeclnufah-r

eiD nnaseeudT enetrsngaGenmo:tend In end nAegu erd flDrAe aslel alzieo,sa iaglewtett,gä deioanr„mered ßreaStean“nb,dn dei ohnc ine grtciih gbeerattei .haben emiB eessintMagt ewnra sihc ieegeerlDt ngii,e aeJnsnutlrio stnüswe hodc gra ,tinch aws ethicigr Aretbi si.e boWie ine Goeßtlir edr eentasngeir krtedaeueR dun Tneckeirh llanie am mStsaag wtei ermh asl fölwz udetSnn im iasztEn a.rw

iDesse -ewarnz-DnWShekßeci its ein mrhaoVskgecc auf eine rai,Pet ide heir hRenei teßlhcsi und egrernie i.lwl ed,mJe dre sei ,tlwäh toelsl deanrillgs akrl esi:n Die DAf its ekni Verttrree red nlkiene e.euLt Ihr saaMbßt sit frkuHnte und itr,äyttaaPiloel hnitc ünecenrw.shedM

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen