Kommentar zum Parteitag : AfD: Gefährliches Schwarz-Weiß-Denken

shz+ Logo
Strippenzieher vor und hinter den Kulissen: Björn Höcke (l), Landesvorsitzender der AfD Thüringen, und Alexander Gauland, Fraktionsvorsitzender der AfD-Bundestagsfraktion. Foto: dpa
Strippenzieher vor und hinter den Kulissen: Björn Höcke (l), Landesvorsitzender der AfD Thüringen, und Alexander Gauland, Fraktionsvorsitzender der AfD-Bundestagsfraktion. Foto: dpa

In Braunschweig offenbarte die AfD viel von ihrem Weltbild, das keine Zwischentöne kennt und Widersprüche ausblendet. Ein Kommentar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
01. Dezember 2019, 15:06 Uhr

Braunschweig | Die Gesellschaft teilt sich für die AfD in Gut und Böse, wertvoll und wertlos. Die Rollen sind in der Rhetorik der Partei klar besetzt. Der AfD-Politiker: wertvoll, ein Held, der sein Land retten muss. M...

reBghaunswic | eiD taclehflGess etlit cshi rfü ide DAf in uGt udn öesB, oellwtrv udn e.wtrlso Die nloRel ndis ni red tohrikeR der Pearti lark tee.sztb eDr ekrlf:APi-Doti wlt,vroel ein delH, edr sine aLdn nretet ussm. tei:ganMnr ,sertwlo cefäihrlhg, dm,mu gg.iieiaontilltnsrnwu eJn,mad frü end deGl hbgcaertauf erenwd ss,mu das nand ieb tcunheesd tenenrnR f.eelh beeoSn eslhnebsosce önungtheeheeRrnn mnomek ni eemsid Bldi sienoeenwgb vro wie ,eenhncMs edi in eienm nrdeena Ladn eegronb disn dun tjezt in uldeDsancth ni eid teneeksanRs lzheniaen.

nti:leWreees henMtue lsa nrerotVzeisd wreäliwdgtehe – alhrpCalu idwr rNfhaaclGlau-ndoeg

ieD sTndeuean nstnonemGrg:eanteed nI edn uengA der DerlfA salle loasie,za attweeigä,tgl rmiaoed„reend dn“btra,nenßaSe ide honc nie tcighir aeetbetgri n.heba emiB Mseeasigtnt ernwa hcsi gelDteerie ,niieg eunanisotlJr wtenüss hdoc rga ihntc, asw cgteihri Abrtie i.es oiebW ine rolieGßt erd strnnaegeei erReudetak dnu eihekTrnc lenail am tSagasm tiwe herm sal lözwf edtnSnu im zEansit w.ra

eeisDs eea-rnwziS-ßcekWnDh its nei ocschVrekgam ufa eein irPt,ae ide ireh neihRe tlceßhsi ndu reignere liwl. ,eedmJ erd ise äwlt,h llseto argdisnlel lkra snei: Die fDA sit niek reteterrV rde kelneni u.Ltee Ihr aMasßbt tis Hnrkutfe dnu etPta,tiirlayläo tchin Mnücner.esedhw

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen