Streitbar : Abgeordnetenwucher: Welche Diät ohne Jojo-Effekt für den Bundestag?

hein.JPG von 11. Mai 2019, 16:08 Uhr

shz+ Logo
Hat der Plenarsaal des Bundestages bald weniger Stühle? Oder ist das reines Wunschdenken? Rainer Jensen/dpa
Hat der Plenarsaal des Bundestages bald weniger Stühle? Oder ist das reines Wunschdenken?

Der Bundestag will dünner werden. Doch bei all den Dickmachern scheint erfolgreiches Abnehmen schwierig zu werden.

Berlin | Auch wenn der Bundestag aus 709 Personen besteht, benimmt er sich manchmal nur wie ein einzelner Mensch. Er macht Vorsätze, die er dann doch nicht einhält. Das Parlament will schlanker werden und packt es nicht. Das Idealgewicht des Deutschen Bundestags sind 598 Abgeordnete, die sogenannte gesetzliche Regelgröße. Sie setzt sich aus 299 direkt gewählten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen