Gesetzesänderung : Wolf-Abschuss nach Nutztier-Rissen wird leichter

shz+ Logo
Wölfe verbreiten sich wieder in Deutschland.
Wölfe verbreiten sich wieder in Deutschland.

Eigentlich steht der Wolf unter Naturschutz – trotzdem wurde sein Abschuss durch eine neue Regelung erleichtert.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
14. Februar 2020, 10:56 Uhr

Wölfe können künftig nach Angriffen auf Nutztiere leichter abgeschossen werden. Der Bundesrat stimmte am Freitag in Berlin einer neuen Regelung zu, die den Abschuss auch dann erlaubt, wenn nicht klar ist...

löfeW nönkne ingkütf nahc Afnfrieng auf iNterzetu crltehei enbassscoghe enredw. Der dtnuaresB msetmit ma atrFgei in eBilrn rneei nuene ueneRglg ,zu eid edn scssAbuh cuah dnna ,rbuatel nnew tihcn lark t,si seclhew tearuRbi aegnu atwe fcahSe egsienrs aht – dnu azrw os le,gna isb es eenki eeiwrnte Sdänhce erhm git.b Das eNczzgautrutshest idwr zmedu os motmrulr,iefu asds uhac heäScdn bie tniythrHraeoebbl die daJg uaf ölWfe engeirt.tfchre sE eltbbi erab dib,ae dsas edjre ssuhcsbA enlzine gniehgtem dwnree ssm,u nend eWöfl sdin ni aDsdctlunhe etsnrg tcsg.tzhüe

mZu a:ehmT Wöelf ni hDnnReeeo-iicg: stiUlenmwemtri iseL eordtrf eetlhcire nuaeBggj

chAu lnigseMcih zmu ssshuAbc frei

eÜrb ned rimsomspoK etaht dei goerß lionotKai glnea iregn.ttets roV eallm nUplnkiirseoiot oepcnth afruda, huac dne rnshegoirlcov csshbAus uz regmieh,cöln nwen ochn eink ahdeSnc nenesdttna .its etiS dre swneradehdJeatnu itbg se ieerwd ölWfe in ca,nhuDtesdl dei icsh tnseeuaibr nud ni hnmcean gneRoien taskr renvmree.h saD entFtür nud nklncAoe nvo nlfeöW wdri nun dlccürhiasku rtoeenbv udn dre sbshsucA nvo hiceinlMgsn sua lWnöfe nud nedHnu in der fnieer tuarN .rlauetb

erD hetcuesD dJdgrnavbea tennna end scsBesulh i"neen enrtes richStt ni eid rgchteii Rhit"c,nug es ünsetms rabe eetiewr iehStctr elnogf. Der bnaderV deofrrt ruetn emnrdae lh,a"esrf"elascluoassWu lsoa offrewlise o,eZnn afu nhceeiD rdoe in uneabrn e.iebeGtn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen