Acht Millionen Betroffene : Wiederholt vergessen? Menschen mit Behinderung in der Pandemie

Avatar_shz von 01. März 2021, 22:56 Uhr

shz+ Logo
Die Corona-Politik schützt Menschen mit Behinderungen nicht ausreichend, warnen Kritiker. (Symbolbild)
Die Corona-Politik schützt Menschen mit Behinderungen nicht ausreichend, warnen Kritiker. (Symbolbild)

Seit Monaten isolieren sich viele Menschen mit Behinderung. Wurde eine große Bevölkerungsgruppe schlicht vergessen?

Berlin | In der Diskussion rund um Corona ist gefühlt schon die Lage jeder Gruppe beleuchtet worden. Den Modelleisenbahnbauern soll es oft vergleichsweise gut ergehen, die Fitnessstudiobetreiber leiden, bei den Lehrern ist alles kompliziert. Doch wenn es um die Belange von rund acht Millionen schwerbehinderten Menschen in Deutschland geht, taucht ein Wort imme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen