Marathon-Tagung seit 9 Uhr : Wieder Notfall im Bundestag – Plenarsitzung erneut unterbrochen

shz+ Logo
Wolfgang Kubicki (FDP), Vizepräsident des Bundestages, unterbrach die Bundestagssitzung.
Wolfgang Kubicki (FDP), Vizepräsident des Bundestages, unterbrach die Bundestagssitzung.

Nachdem CDU-Politiker Hauer am Rednerpult zusammengebrochen war, gab es später erneut einen medizinischen Notfall.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
07. November 2019, 19:43 Uhr

Berlin | Zum zweiten Mal an einem Sitzungstag des Deutschen Bundestags hat es einen medizinischen Notfall gegeben. Während einer namentlichen Abstimmung wurde am Donnerstagabend plötzlich nach einem Arzt gerufen....

Bnilre | mZu teienzw alM na mneei gszatutSgni sde thenuecDs stngsBudae hta es innee znshicediniem atolfNl gengebe. Whrndäe ienre ctmnelnenhai sminAtbmgu edrwu am oenrdatDsabnneg lptözlhci chna einem zrtA er.fueng eiaBnznsesdivterutgsäpd aoglngfW bicuKik PD)(F rreunbathc edi zi.nSgut Zu dme tZeipkutn ntdsnea chno eeliv Aeroedbgtne vor dre ,erUn wie edr gmtniu-eBesasdtLvsrea eie.zgt

Dre nrdGu frü end ierHulff tis cnoh enkn.uanbt robPtnegdSe-DAe jnaaM hSücel esütcnhw zu iBngne ihsre fdgneneol tagesRreeidb "rde ogKinlel geut Ehuorg".ln lDriPeSkPit-o iTmno lrGemsem sethnwcü er"d eignlKlo red iennLk uget "esrs:ueBgn

Wgneie eSntndu uvrzo hetta deeUrobCrD-egntA hatMitsa aureH ma uendletrRp neien haelaäSlchfcnw ltnirtee. Er amk nis nnhKkuesa.ra

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen