Marathon-Tagung seit 9 Uhr : Wieder Notfall im Bundestag – Plenarsitzung erneut unterbrochen

shz+ Logo
Wolfgang Kubicki (FDP), Vizepräsident des Bundestages, unterbrach die Bundestagssitzung.
Wolfgang Kubicki (FDP), Vizepräsident des Bundestages, unterbrach die Bundestagssitzung.

Nachdem CDU-Politiker Hauer am Rednerpult zusammengebrochen war, gab es später erneut einen medizinischen Notfall.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
07. November 2019, 19:43 Uhr

Berlin | Zum zweiten Mal an einem Sitzungstag des Deutschen Bundestags hat es einen medizinischen Notfall gegeben. Während einer namentlichen Abstimmung wurde am Donnerstagabend plötzlich nach einem Arzt gerufen....

reilBn | uZm zeinewt alM an emeni ttaSusgznig esd Duncsteeh dsBeagutsn tah se nenei micendniihzes fltloNa n.ebgege rndhäeW niere ahnelctnmien nibmmsAtug uedwr ma aebtsoeannDgdrn ctlzplhiö nahc emnei Artz .efnureg äsnzrdesntvepgsiBdutaie lgngfaoW Kukbiic (PDF) ctrreaunhb die .nzugtSi Zu dme nkZutpite tdasenn cnho eelvi eodebeAntgr vor edr eUrn, wie erd isgBtmLa-eevsunsaterd ietegz.

Der rndGu rfü edn frHulife sit cnho .tbnnuneak DrPAeoent-dbgeS ajnMa lüchSe ütcehnsw uz neBing irhes nongfelde gbeeeidrtaRs rd"e nilgloeK uteg urnE"hgo.l Pikteo-SPDirl nTomi eGmreslm cnüewsht edr" Kielgoln der Lnnkei uetg nssegeBr"u:

ieWgen uSndten vruzo tathe AondgUree-ebCtDr thMasait Harue am enRlprduet eeinn hecwSfhlänacla erteitl.n Er mak sni aenahrku.Ksn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen