Kommentar : Wer durchblickt das Wirrwarr der Corona-Verordnungen?

Avatar_shz von 27. August 2021, 17:48 Uhr

shz+ Logo
Das beste Mittel gegen Corona: Die Impfung. Aber bis in Deutschland genügend Menschen geimpft sind, brauchen wir die Corona-Verordnungen der Bundesländer.
Das beste Mittel gegen Corona: Die Impfung. Aber bis in Deutschland genügend Menschen geimpft sind, brauchen wir die Corona-Verordnungen der Bundesländer.

Hamburg führt die 2G-Regelung ein, andere Bundesländer versuchen anders, der Corona-Pandemie Herr zu werden. So entsteht ein bunter Flickenteppich an Verordnungen, der einen Nachteil hat: Niemand durchblickt ihn.

Flensburg | Dem Coronavirus sind die Verordnungen der Bundesländer herzlich egal. Es mutiert munter und freut sich auf Ungeimpfte, und je dichter die beieinanderstehen, desto leichter fällst es ihm, sich zu verbreiten. Die Verantwortlichen in den Gesundheitsministerien wissen das. Deshalb versuchen sie dem Treiben des Virus Einhalt zu gebieten, indem sie regelmäß...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen