Virusarten in Nachbarländern : Wegen Corona-Mutationen: Deutschland führt strengere Grenzkontrollen ein

Avatar_shz von 11. Februar 2021, 18:02 Uhr

shz+ Logo
Bereits jetzt staut sich der Verkehr an einigen Grenzen zu Deutschland.
Bereits jetzt staut sich der Verkehr an einigen Grenzen zu Deutschland.

In unseren Nachbarländern sind die Virusarten auf dem Vormarsch – nun reagiert Deutschland mit drastischen Maßnahmen.

Berlin | Nach der Ausbreitung des mutierten Coronavirus in Tschechien und Teilen Österreichs hat die Bundesregierung neue Einreisebeschränkungen und Grenzkontrollen beschlossen. Nach Angaben des Bundesinnenministeriums wurden Tschechien und Tirol am Donnerstag als sogenannte Virusmutationsgebiete eingestuft. Bundesinnenminister Seehofer (CSU) habe entschieden,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen