Kommentar : Was notwendig ist, damit Drohnen zu fliegenden Alltagshelfern werden

Avatar_shz von 23. März 2021, 16:15 Uhr

shz+ Logo
Die Bundesregierung legt ein neues Förderprogramm für Drohnen auf. Das Bild zeigt einen Quadrocopter vor der Elbphilharmonie in Hamburg
Die Bundesregierung legt ein neues Förderprogramm für Drohnen auf. Das Bild zeigt einen Quadrocopter vor der Elbphilharmonie in Hamburg

Der Bund legt ein neues Förderprogramm für Drohnen auf. Das ist gut, reicht aber nicht.

Osnabrück | Endlich mal eine Innovation, bei der Deutschland mit der Digitalisierung vorankommt und zukunftsfähig ist. Drohnen können Dachdeckern bei der Inspektion des Daches helfen, Medikamente zu abgelegenen Orten bringen oder in der Corona-Pandemie kontaktlos Pakete übergeben. Für diese Technologie von Morgen sind unendlich viele neue Geschäftsfelder denkbar....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen