Bundeswehr : Warum die Bundeswehr hunderte Kita-Plätze reserviert

Avatar_shz von 18. März 2021, 01:00 Uhr

shz+ Logo
Die Bundeswehr kauft immer mehr Kita-Plätze für die Familien ihrer Soldatinnen und Soldaten
Die Bundeswehr kauft immer mehr Kita-Plätze für die Familien ihrer Soldatinnen und Soldaten

Kita-Plätze sind in Deutschland immer noch Mangelware. Die Bundeswehr kauft deshalb immer mehr Plätze für ihre Soldaten

Osnabrück | Die Zahl der von der Bundeswehr vertraglich gebundenen Belegrechte hat sich in den vergangenen sechs Jahren von 277 auf 632 Plätze bundesweit mehr als verdoppelt. Das geht aus der Antwort des Bundesverteidigungsministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linken hervor, die unserer Redaktion vorliegt. Über weitere rund 200 Plätze werden derzeit Gespräche ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen