Globale Ausbreitung wahrscheinlich : WHO stuft weltweites Risiko durch Omikron-Variante als „sehr hoch“ ein

Avatar_shz von 29. November 2021, 10:28 Uhr

shz+ Logo
Die neue Corona-Variante könnte sich nach Aussagen der WHO sehr schnell global verbreiten.
Die neue Corona-Variante könnte sich nach Aussagen der WHO sehr schnell global verbreiten.

Die neue Corona-Variante stellt nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation ein "sehr hohes" Risiko dar. Die WHO warnte in einem Schreiben an die Mitgliedstaaten vor einer globalen Ausbreitung von Omikron.

Genf | Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stuft das Risiko durch die neue Omikron-Variante des Coronavirus weltweit als "sehr hoch" ein. Ein starker Anstieg der Infektionsfälle durch die Omikron-Variante könne schwerwiegende Folgen haben, warnte die WHO am Montag in Genf. Zum Thema: Vierte Coronawelle und Omikron: Droht uns der perfekte Sturm? ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen