„Lockdown bis Ostern nicht akzeptabel“ : Vor dem Corona-Gipfel: Landkreise fordern Geschäftsöffnungen ab Montag

Avatar_shz von 03. März 2021, 01:00 Uhr

shz+ Logo
Geschäfte ab Montag wieder auf? Das fordert der Präsident der 294 deutschen Landkreise, Reinhard Sager.
Geschäfte ab Montag wieder auf? Das fordert der Präsident der 294 deutschen Landkreise, Reinhard Sager.

Vor dem Corona-Gipfel machen die Landkreise mächtig Druck: Geschäfte ab Montag auf und grünes Licht für Oster-Tourismus!

Berlin | „Es braucht beim Bund-Länder-Treffen die Ansage, dass Geschäfte dort, wo die Corona-Lage im Griff ist, ab Montag wieder Kunden begrüßen dürfen, natürlich mit Maske und Abstand, zumal sie die Wirksamkeit ihrer Hygienekonzepte schon nachgewiesen haben“, sagte Landkreistagspräsident Reinhard Sager im Gespräch mit unserer Redaktion. Die Politik dürfe sich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen