Corona-Maßnahmen : Vergnügungspark statt Lockdown: Was Dänemark anders macht

Avatar_shz von 29. März 2021, 17:39 Uhr

shz+ Logo
Dänemarks Weg durch die Pandemie.
Dänemarks Weg durch die Pandemie.

Kopenhagens Tivoli-Park ist wieder geöffnet: Warum traut sich Dänemark den Weg aus dem Lockdown schon jetzt zu?

Kopenhagen | Es war ein trauriger Anblick. Der altehrwürdige Vergnügungspark Tivoli mit seinen verschnörkelten Achterbahnen in Kopenhagen: gespenstisch leer wie in einem Gruselfilm aus den 80ern. Seit Samstag hat er wieder geöffnet. „Sind trotzdem nicht so viele Leute da wegen dem Wetter“, sagt die Kassiererin. Nach Monaten strenger Corona-Einschränkungen hat D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen