"Unerwünschte Person" : Venezuela weist deutschen Botschafter Daniel Kriener aus

Avatar_shz von 06. März 2019, 17:22 Uhr

shz+ Logo
Daniel Kriener ist Botschafter der Deutschen Botschaft in Caracas.
Daniel Kriener ist Botschafter der Deutschen Botschaft in Caracas.

Daniel Kriener habe sich in die inneren Angelegenheiten des südamerikanischen Landes eingemischt.

Caracas | Die venezolanische Regierung von Präsident Nicolás Maduro hat den deutschen Botschafter des Landes verwiesen. Daniel Kriener habe sich in die inneren Angelegenheiten Venezuelas eingemischt und werde deshalb zur unerwünschten Person erklärt, teilte das Außenministerium am Mittwoch auf seiner Internetseite mit. Der Diplomat müsse das südamerikanische La...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen