Signale aus Washington : USA und Deutschland offenbar kurz vor Einigung über Nord Stream 2

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 09:20 Uhr

shz+ Logo
Schlepper ziehen das russische Rohr-Verlegeschiff 'Fortuna' aus dem Hafen auf die Ostsee. Das Ende der Bauarbeiten von Nord Stream 2 steht kurz bevor.
Schlepper ziehen das russische Rohr-Verlegeschiff "Fortuna" aus dem Hafen auf die Ostsee. Das Ende der Bauarbeiten von Nord Stream 2 steht kurz bevor.

Seit Jahren sorgt der Bau der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 für Spannungen zwischen Deutschland und den USA. Nun scheint eine Einigung in greifbarer Nähe.

Washington | Im Streit um die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 stehen die USA nach eigenen Angaben kurz vor einer Einigung mit Deutschland. "Wir haben noch keine endgültigen Details zu verkünden, aber ich denke, ich kann bald mehr sagen", sagte der Sprecher des US-Außenministeriums Ned Price am Dienstag. "Die Deutschen haben nützliche Vorschläge gemacht", sagte er mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen