Machtwechsel in Amerika : US-Präsident Joe Biden nimmt Arbeit im Weißen Haus auf

Avatar_shz von 20. Januar 2021, 21:46 Uhr

shz+ Logo
Präsident Joe Biden und First Lady Jill Biden winken, als sie am Nordeingang des Weißen Hauses ankommen.
Präsident Joe Biden und First Lady Jill Biden winken, als sie am Nordeingang des Weißen Hauses ankommen.

Der Weg von der Wahl bis zum Machtwechsel war eine beispiellose Zitterpartie – nun ist Joe Biden neuer US-Präsident.

Washington | Nach vier Jahren unter Präsident Donald Trump stehen die USA vor einem Neuanfang mit Joe Biden an der Spitze: Als 46. Präsident der Vereinigten Staaten übernimmt der 78-Jährige ab sofort die Führung des tief gespaltenen und von der Corona-Pandemie gezeichneten Landes. Mit zahlreichen Dekreten und Anordnungen will Biden direkt nach seiner Amtseinführun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen