UN-Bericht : Nordkorea hat „wahrscheinlich“ kleine Atomwaffen

Avatar_shz von 04. August 2020, 07:18 Uhr

shz+ Logo
Nordkorea hat immer wieder Raktetentest für Unruhe in der Region gesorgt.
Nordkorea hat immer wieder Raktetentest für Unruhe in der Region gesorgt.

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un will um jeden Preis die Atombombe bauen. Sie soll zur nuklearen Abschreckung dienen.

New York | Im Ringen um die Entwicklung von Atomwaffen macht Nordkorea Berichten zufolge Fortschritte. Mehrere Länder gehen davon aus, dass die Autokratie "wahrscheinlich kleine nukleare Vorrichtungen entwickelt" hat, die in die Sprengköpfe ballistischer Raketen p...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen