Drama um Wahlpleite : Trumps finale Tage im Weißen Haus – ein Insider berichtet

Avatar_shz von 06. Dezember 2020, 19:02 Uhr

shz+ Logo
Deprimiert und wütend soll Trump in den vergangenen Wochen gewirkt haben, berichten Regierungskreise.
Deprimiert und wütend soll Trump in den vergangenen Wochen gewirkt haben, berichten Regierungskreise.

Trump behauptet weiter, dass er der Wahlsieger sei. Jetzt stand er zum ersten Mal nach seiner Niederlage auf der Bühne.

Washington | Die USA haben den dritten Tag in Folge einen neuen Höchstwert bei den Corona-Neuinfektionen verzeichnet: Am Sonntag waren es innerhalb von 24 Stunden 230.000 neue Ansteckungen. Jeden Tag sterben seit zwei Wochen rund 2000 US-Amerikaner an den Folgen von Covid-19. Doch für den mächtigsten Mann im Land spielt das eine nachgeordnete Rolle, berichten Insi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen