Biden kündigt Reaktion an : Tote Kinder in Myanmar: Trotzdem gehen die Proteste weiter

Avatar_shz von 29. März 2021, 19:15 Uhr

shz+ Logo
Trauer nach den Protesten: In Myanmar eskaliert die Gewalt.
Trauer nach den Protesten: In Myanmar eskaliert die Gewalt.

Das Militär tötet Kinder – und trotzdem wagen die Demonstranten in Myanmar sich wieder auf die Straße. Ein Lagebericht.

Yangon/Berlin | Trotz der brutalen Niederschlagung friedlicher Demonstrationen in Myanmar am Wochenende sind in dem südostasiatischen Land auch am Montag wieder hunderte Menschen gegen die Militärmachthaber auf die Straße gegangen. Die ersten Demonstrationen begannen laut örtlichen Medien bereits vor dem Morgengrauen. Mit Blick auf das gewaltsame Vorgehen der Sicherh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen