Kommentar : Steigende Corona-Zahlen: Schnelltest-Gebühr könnte Impftempo erhöhen

Avatar_shz von 24. Juli 2021, 16:54 Uhr

shz+ Logo
Schnelltest-Gebühren wie in Frankreich könnten mehr Menschen zum Impfen bewegen.
Schnelltest-Gebühren wie in Frankreich könnten mehr Menschen zum Impfen bewegen.

Die einen sind wegen steigender Corona-Zahlen in Aufruhr. Andere schlagen Impfappelle in den Wind, begegnen der anrollenden Welle mit Ignoranz. Grund genug für ein Treffen von Bund und Ländern, um den Herbst zu retten.

Berlin | Zum einen braucht es rasch nachvollziehbare Kriterien für Eindämmungsmaßnahmen. Die Inzidenz hat als alleinige Messlatte ausgedient. Die Hälfte der Bevölkerung ist durchgeimpft, bei den besonders Gefährdeten sind es fast alle. Den Jüngeren kann das Virus nicht so viel anhaben. Es sind also mehr Corona-Fälle hinnehmbar. Ohne Eindämmung geht es aber ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen