Pflegedatenbank der PKV : So teuer ist ein Heimplatz für Pflegebedürftige mittlerweile

Avatar_shz von 24. September 2019, 08:46 Uhr

shz+ Logo
Pflegebedürftige müssen für einen Heimplatz immer mehr aus eigener Tasche dazu zahlen.
Pflegebedürftige müssen für einen Heimplatz immer mehr aus eigener Tasche dazu zahlen.

Im Schnitt ist die Eigenbeteiligung seit Oktober 2018 um mehr als 110 Euro gestiegen.

Berlin | Pflegebedürftige müssen für einen Heimplatz immer mehr aus eigener Tasche dazu zahlen. Seit Oktober 2018 sei die Eigenbeteiligung im Bundesdurchschnitt um mehr als 110 Euro auf nunmehr fast 1930 Euro im Monat gestiegen, berichtet das Redaktionsnetzwerk Deutschland (Dienstag) unter Berufung auf eine aktuelle Auswertung der "Pflegedatenbank" des Verband...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen