Vor Seehofers Lagebericht : Rechtsextreme bei der Polizei: Wo schon Fälle aufgedeckt wurden

Avatar_shz von 05. Oktober 2020, 09:09 Uhr

shz+ Logo
Unter anderem  die Polizei NRW sorgte für einen Polizeiskandal. (Symbolbild)
Unter anderem die Polizei NRW sorgte für einen Polizeiskandal. (Symbolbild)

Die Fälle in den Bundesländern häufen sich – am Dienstag legt Innenminister Horst Seehofer einen Lagebericht vor.

Berlin | Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will am Dienstag einen Lagebericht zum Rechtsextremismus in den Sicherheitsbehörden vorstellen. Das Bundesinnenministerium sieht zwar keine Hinweise auf strukturellen Rechtsextremismus in der Polizei, doch die Fälle in den Ländern häufen sich. Ein Überblick über bekannt gewordene rechtsextreme Fälle bei der Pol...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen