SPD und Linke : Ralf Stegner ist für mittelfristige Fusion mit Linkspartei

Avatar_shz von 24. Dezember 2019, 09:54 Uhr

shz+ Logo
Ralf Stegner glaubt mittelfristig an eine Vereinigung der demokratischen Linken.
Ralf Stegner glaubt mittelfristig an eine Vereinigung der demokratischen Linken.

Die Aufspaltung der demokratischen Linken nutzt nur den Konservativen, sagt Ex-SPD-Vize Ralf Stegner.

Kiel | Schleswig-Holsteins SPD-Fraktionschef Ralf Stegner hat sich für einen mittelfristigen Zusammenschluss mit der Linken ausgesprochen. „In den nächsten vier, fünf Jahren stellt sich das aber noch nicht“, sagte Stegner.„Aber auf Sicht nützt die politische Spaltung der demokratischen Linken nur den Konservativen und rechtsextremen Parteien.“ Die Wahrschein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen