Liveticker zum Nachlesen : Politischer Aschermittwoch: Robert Habeck lässt Söder-Spruch nicht auf sich sitzen

shz+ Logo
Grünen-Chef Robert Habeck beim Politischen Aschermittwoch.
Grünen-Chef Robert Habeck beim Politischen Aschermittwoch.

Traditionell werden die Schmerzgrenzen in den meist angriffslustigen Reden sehr weit oben angesetzt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
26. Februar 2020, 08:33 Uhr

Passau/Landshut/Vilshofen | Eine bessere Rampe als den Machtkampf in der CDU kann es für den politischen Aschermittwoch kaum geben. Nur knapp 24 Stunden, nachdem Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz und CDU-Vize Armin Laschet offi...

ushVs/sl/fuianPahdnoeatsL | nieE sseeerb aRmep las den Mhkcfaamtp in red CUD kann es frü dne ehlipicntos etrmhstoAcicwh akmu .negbe Nru nkapp 24 nnSdt,ue amendch riasEfcn-nxfotohkesiUn icirrhFde rzMe dnu -zDUiVeC Armni sethLca lfozfilei heri tdrpakdnaKaemufin rfü edi ehfcNoagl von nC-iCfehUD nneAtreg eamerpbrKurn-aKra nbeagenbngeket ehb,na elnho am oMwictht dei Sipeztn elrla nPtieera zmu vreabeln Rmuhnlgsdauc s.au

erMh uzm mehTa

reD cetiverLki ovm ihnPciotsel oAhcrtctsiewhm ni eayrnB:

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen