Sinkende Inzidenzwerte : Niedersachsen will Kontaktbeschränkungen weitreichend lockern

Avatar_shz von 14. Juni 2021, 19:28 Uhr

shz+ Logo
Niedersachsen plant weitreichende Lockerungen bei den Kontaktbeschränkungen. Bald soll wieder in großer Runde angestoßen werden dürfen.
Niedersachsen plant weitreichende Lockerungen bei den Kontaktbeschränkungen. Bald soll wieder in großer Runde angestoßen werden dürfen.

10 Personen aus 10 Haushalten bei einer Inzidenz von 10 bis 35. Liegt die Inzidenz unter 10, sollen sogar 25 Personen drinnen und 50 Personen draußen bei privaten Treffen erlaubt sein. In der Gastronomie soll es bei geschlossenen Feiern gar keine zahlenmäßige Begrenzung mehr geben.

Flensburg | Die Corona-Zahlen in Niedersachsen befinden sich erfreulicherweise weiter im Sinkflug. Landesweit lag die Sieben-Tages-Inzidenz am Montag bei 9,8. In 29 Landkreisen und Städten war die Inzidenz bereits unter 10 gesunken. Das Land Niedersachsen will die Corona-Regeln daher weiter lockern. Und das schon vor Ablauf der aktuellen Verordnung, die eigentlic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen