Europaministerin schlägt Alarm : Niedersachsen droht bei Brexit-Entschädigungsmillionen leer auszugehen

Avatar_shz von 05. März 2021, 01:00 Uhr

shz+ Logo
Auch die niedersächsische Wirtschaft leidet angesichts einbrechender Exporte laut einer Umfrage des Europaministeriums massiv unter den Folgen des EU-Austritts Großbritanniens.
Auch die niedersächsische Wirtschaft leidet angesichts einbrechender Exporte laut einer Umfrage des Europaministeriums massiv unter den Folgen des EU-Austritts Großbritanniens.

Niedersachsens Europaministerin Birgit Honé (SPD) warnt davor, dass die Bundesministerien "den Kuchen unter sich aufteilen und die Bundesländer außen vor bleiben".

Hannover | Niedersachsens Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Birgit Honé, schlägt Alarm: Im Gespräch mit unserer Redaktion warnt die SPD-Politikerin davor, dass die Bundesländer bei Brexit-Entschädigungsmillionen leer ausgehen könnten. Die Europäische Union (EU) hat Deutschland zur Abfederung der Folgen des Brexit einen Topf mit voraussichtlich et...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen