Kommentar : Niedersachsen: Zögern bei Schulöffnungen hat wertvolle Zeit gekostet

Avatar_shz von 05. März 2021, 11:09 Uhr

shz+ Logo
Niedersachsen war beim Thema Schulöffnungen zuletzt etwas zögerlich.
Niedersachsen war beim Thema Schulöffnungen zuletzt etwas zögerlich.

Die Schulen hätten längst umfassender geöffnet sein können. Ein Kommentar.

Hannover | Wurde am Mittwoch mit der Kanzlerin eigentlich auch über die Schulen und Kitas gesprochen? Wurden Lockerungen für die vielen Kinder und Jugendlichen in Aussicht gestellt, die seit Wochen von der Außenwelt nahezu abgeschottet werden und sich im schulischen Dauer-Hausaufgabenmodus befinden? Den Gipfel abzuwarten, war ein Fehler Irgendwie nicht. Da...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen