Mehr Freiheit für Sauen im Kastenstand : Neue Regeln für die Schweinehaltung: Wird Supermarkt-Fleisch jetzt teurer?

Avatar_shz von 03. Juli 2020, 20:26 Uhr

shz+ Logo
Das Fixieren von Sauen in engen 'Kastenständen' soll damit deutlich beschränkt werden.
Das Fixieren von Sauen in engen "Kastenständen" soll damit deutlich beschränkt werden.

Zum grundlegenden Umbau der Schweinehaltung sind auch Preisaufschläge für Supermarktkunden im Gespräch.

Berlin | Der Bundesrat stimmte am Freitag neuen Regeln für die Schweinehaltung zu. Das Fixieren von Sauen in engen "Kastenständen" soll damit deutlich beschränkt werden. So sollen Kastenstände im Deckbereich der Ställe nach einer Übergangszeit von acht Jahren nicht mehr zulässig sein – Sauen sollen nur noch direkt bei der Besamung fixiert werden dürfen. Genere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen