Weitere Politiker gefährdet? : Nach Treffen mit EU-Kollegen: Dieser Außenminister ist mit Corona infiziert

Avatar_shz von 17. Oktober 2020, 15:43 Uhr

shz+ Logo
Die Außenminister der Europäischen Union, hier bei einem Treffen im August dieses Jahres. Beim Treffen am vergangenen Montag in Luxemburg könnte sich ein Teilnehmer mit dem Coronavirus infiziert habe.
Die Außenminister der Europäischen Union, hier bei einem Treffen im August dieses Jahres. Beim Treffen am vergangenen Montag in Luxemburg könnte sich ein Teilnehmer mit dem Coronavirus infiziert habe.

Ein Teilnehmer des EU-Außenministertreffens am vergangenen Montag ist Corona-positiv. Auch Heiko Maas war dort.

Luxemburg | Der österreichische Außenminister Alexander Schallenberg hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Der Politiker der konservativen ÖVP hat bisher keine Symptome und hat sich in Quarantäne begeben, wie seine Sprecherin der Nachrichtenagentur AFP am Samstag mitteilte. Es besteht demnach der Verdacht, dass sich Schallenberg beim EU-Außenministertreffen am ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen