Die Entwicklungen im Liveticker : Irans Führer Chamenei kritisiert: Auf Deutschland ist kein Verlass

shz+ Logo
Irans oberster Führer, Ajatollah Ali Chamenei, hält während der Freitagsgebete eine Predigt.
Irans oberster Führer, Ajatollah Ali Chamenei, hält während der Freitagsgebete eine Predigt.

Nach der Tötung von Ghassem Soleimani wachsen die Zweifel an der Begründung für die umstrittene Operation.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Januar 2020, 12:12 Uhr

Washington/Teheran | Nach dem tödlichen US-Angriff auf den einflussreichen iranischen Elite-General Kassem Soleimani im Irak wächst die Sorge vor einem Krieg im Mittleren Osten. Das Wichtigste in Kürze Bei dem iranis...

noetTWrheig/snhaan | haNc dem eitdölnch AngUrf-Sfi fau ned sinsreuiclenehf eanihrcins Eer-iaelelGnt Kaessm iiaemnloS im rkaI shcwtä edi rSego rov eeimn iKreg mi titMelenr ns.teO

saD etstchigWi ni reKüz

kAtueell nuweilntEnkgc ensel iSe in mnreesu ir:vtkicLee

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen