"Bin nicht rechtsradikal" : Nach Stegner-Gag: Youtuber Kilic sauer wegen Medienreaktionen

shz+ Logo
Der Parteitag wählte den Schleswig-Holsteiner Ralf Stegner nicht mehr zum Stellvertretenden SPD-Vorsitzenden. Finanzminister und Vizekanzler wird er auch nicht werden - ein Youtuber hatte ihm die Ämter nur zum Scherz angetragen und das Telefonat später veröffentlicht. Foto: imago images/Rüdiger Wölk
Der Parteitag wählte den Schleswig-Holsteiner Ralf Stegner nicht mehr zum Stellvertretenden SPD-Vorsitzenden. Finanzminister und Vizekanzler wird er auch nicht werden - ein Youtuber hatte ihm die Ämter nur zum Scherz angetragen und das Telefonat später veröffentlicht. Foto: imago images/Rüdiger Wölk

Klemens Kilic veralberte SPD-Politiker Ralf Stegner und wurde dann als rechtsradikal beschrieben. Nun wehrt er sich.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Dezember 2019, 19:19 Uhr

Flensburg | Der Youtuber Klemens Kilic hat sich über Medienreaktionen verärgert gezeigt, die sein Clip mit dem SPD-Politiker Ralf Stegner hervorgerufen hat. In einem Gespräch mit unserer Redaktion sagte er, „erst fa...

lusrenbgF | Dre Yeourtub seKenlm Klcii ath cshi ürbe dekenriaenonteMi ärgrveter ,egtgzei ied nsie lCip tmi emd or-StilikPDPe flRa genrteS ugvrrfeeohrne ta.h In meeni hesrpGäc mit nueresr otRnadkie atseg e,r rtse„ nfeadn edi Mednie dsa nagz g,iiwzt wei eentgSr erlintggee rd.uwe nnaD abenh nlkei ntesnroiulaJ istk,tzegiegpr saw ad u,äflt udn mihc ni ieen ceEk te“t.eglsl

ktAerli duerwn denhdeghnai z,gtrnäe ass„d cih neimsensdt sal tsriuentm,t,‘ otf huac las nieem tkalesnerihacrd zwreNetk raeedghnön glertalestd ue,r“dw gaets iKcl.i eseDi rteletlngnsUu ies sacwcihhelin .lacsfh s„E tis obfanref rfü amnehc eltnaJosnuir shecrw zu ernt,eagr dssa ine Yoeruubt tapiirthsoc nud knavtvorsie dun ehzlicug giizwt nsie dnu elaenrtdnv tebiaern nn,“ak easgt .ciiKl

ienRe" tHe"ez

eiD rfDifneumiange ieb eriTttw dero esIentrnitneet eiw o„entB“ nsiee cn„ith “ertlaloeb ndu ne„rei “ez.Hte hcaRs esi es thcin mehr mu teSgsenr iheefzawftle kRain,teo oerdsnn mu eenis Pnrose als Ubreerh eds Bgatreis ge.ngegna „hcI ipdemenf dseie cenbseirgVhu lsa eotr,ksg“ agste ilK.ic

Kilci üekgitnd ,na edi aeonRktein ni eeimn enierewt auitoetuYrBbeg- nterieabver zu lo.lewn

ciliK httea chsi rvo dme aertDaP-iPStg lnefiethosc las bNeotrr a-rWnBesjotlar aeggseeubn und rStnege das mAt sed iasnetsmiinrFnz neetgan,ob dsa tirdeze irzVeelnazk aOlf ohSlcz hna.niet Sengter dafn dsiene Vaoshlcgr hers nstitaresne ndu esrwvie fau esnie tndesnerchepe hra.ugfrnE W-ajeBsrlnator wuedr fua mde rPgateati uzm roesniVztnde red PSD twhg.elä iKcil hrvcfföentetile sad Viode mzu reigBta fua u.eotbYu

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen