Flüchtlinge auf Lesbos : Horst Seehofer will Familien mit Kindern aus Moria nach Deutschland holen

Avatar_shz von 11. September 2020, 10:50 Uhr

shz+ Logo
Zehn EU-Staaten nehmen 400 Minderjährige aus Moria auf
Zehn EU-Staaten nehmen 400 Minderjährige aus Moria auf

Deutschland nimmt auch einen Großteil der minderjährigen Jugendlichen aus Moria auf.

Berlin | Die Bundesregierung arbeitet nach den Worten von Bundesinnenminister Horst Seehofer daran, zügig weitere Migranten aus dem abgebrannten griechischen Lager Moria aufzunehmen. "Ich lege persönlich sehr großen Wert darauf, dass wir eine rasche Lösung für Familien mit Kindern finden. Die Aufnahme der 400 unbegleiteten Minderjährigen ist nur der erste Schr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen