Weil auf Niedersachsen-Tour : Landesvater im Landgestüt: „Rocky Springs“ gibt in Deckhalle 1 alles

Avatar_shz von 29. Juni 2021, 17:43 Uhr

shz+ Logo
Ministerpräsident Stephan Weil streichelt im Beisein von Axel Brockmann, Leiter des Landgestüts Celle, sowie Gestüthauptwärter Heiko Tietze (von links) den elfjährigen Deckhengst Dia Continus, ein erfolgreiches Turnierpferd.
Ministerpräsident Stephan Weil streichelt im Beisein von Axel Brockmann, Leiter des Landgestüts Celle, sowie Gestüthauptwärter Heiko Tietze (von links) den elfjährigen Deckhengst Dia Continus, ein erfolgreiches Turnierpferd.

Ministerpräsident Stephan Weil bewegt sich bei seiner Sommertour zwischen Hengsten und Hidden Champions. Wir haben Niedersachsens Regierungschef einen Tag lang begleitet und dabei auch erfahren, wie die Qualität von Pferde-Sperma bestimmt wird.

Flensburg | HPA steht auf dem Hinweisschild in Adelheidsdorf. Das Kürzel steht nicht etwa für Hauptpersonalabteilung oder so etwas, sondern für die Hengstprüfungsanstalt, die zum Landgestüt Celle gehört. Während das Landgestüt in der Kreisstadt eher repräsentativen Charakter hat, ist die Hauptarbeit des Gestüts, die Pferdezucht also, wenige Kilometer entfernt in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen