Aktionen gegen rechte Politiker : Erneute Milchshake-Attacke in Großbritannien: Diesmal traf es Nigel Farage

Avatar_shz von 08. Mai 2019, 15:16 Uhr

shz+ Logo
Während des Wahlkampfs in Northumberland bekam Brexit-Parteichef Nigel Farage eine klebrige Dusche ab.
Während des Wahlkampfs in Northumberland bekam Brexit-Parteichef Nigel Farage eine klebrige Dusche ab.

Nachdem Europawahl-Kandidat Tommy Robinson zwei Milchshake-Würfe abbekam, ist nun der Chef der Brexit-Partei dran.

Warrington | Der Chef der britischen Brexit-Partei, Nigel Farage, ist am Montag bei einem Wahlkampfauftritt im englischen Newcastle mit einem Milchshake beworfen worden. In einem Video auf der Webseite der Zeitung "Guardian" ist zu sehen, wie der 55 Jahre alte Politiker von Fotografen und Sicherheitsleuten umringt eine Straße überqueren will, als ihm ein Mann das ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen