Nationale Stillstrategie : Ernährungsministerin Klöckner will mehr Akzeptanz für stillende Mütter

Avatar_shz von 15. September 2020, 11:52 Uhr

shz+ Logo
Klöckner will die öffentliche Akzeptanz für das Stillen verbessern.
Klöckner will die öffentliche Akzeptanz für das Stillen verbessern.

Bundesernährungsministerin Julia Köckner (CDU) will eine Nationale Stillstrategie auf den Weg bringen.

Berlin | Bundesernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) will das Stillen in Deutschland fördern. "Gesunde Ernährung von Anfang an ist entscheidend, um Übergewicht und späteren Folgeerkrankungen vorzubeugen. Das Stillen leistet hier einen wichtigen Beitrag. Es fördert kurz und auch langfristig die Gesundheit des Kindes und auch der Mutter", sagte Klöckner am D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen