Fragestunde im Bundestag : Maut-„Show“: Angriffe auf Scheuer – Opposition mit knallharter Forderung

Avatar_shz von 08. Oktober 2020, 17:04 Uhr

shz+ Logo
Schwer unter Beschuss: Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU).
Schwer unter Beschuss: Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU).

Verkehrsminister Andreas Scheuer steht weiterhin schwer in der Kritik wegen seinem "Maut-Debakel."

Berlin | Im Bundestag haben sich Union und Opposition ein Wortgefecht zur gescheiterten Pkw-Maut geliefert. CSU-Abgeordnete nahmen am Donnerstag Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) vor Angriffen in Schutz. Oppositionspolitiker forderten erneut die Entlassung Scheuers. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Markus Söder müssten umgehend handeln, sagte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen