Schleierfahndung an der Grenze : Strikte Lockdown-Regeln: So soll die Einhaltung überwacht werden

Avatar_shz von 28. Oktober 2020, 21:22 Uhr

shz+ Logo
Die Schleierfahndung wird ausgeweitet: Bundespolizisten sollen verstärkt an den deutschen Grenzen kontrollieren.
Die Schleierfahndung wird ausgeweitet: Bundespolizisten sollen verstärkt an den deutschen Grenzen kontrollieren.

Um die Einhaltung der neuen Corona-Regeln zu kontrollieren, soll es auch verdachtsunabhängige Kontrollen geben.

Berlin | Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will mit dem Einsatz tausender Bundespolizisten die Einhaltung der neuen Corona-Regeln überwachen. Die Beamte sollten in Absprache mit den Ländern in Großstädten, Hotspots und der Einreise an Flughäfen Bahnhöfen und Straßen eingesetzt werden, twitterte sein Ministerium am Mittwoch. Related content Dabei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen