Bundestagswahl 2021 : Laschet beliebter als Baerbock: So sähe eine Direktwahl aus

Avatar_shz von 16. Juni 2021, 07:50 Uhr

shz+ Logo
Bereit fürs Kanzleramt, aber in der Wählergunst gesunken: Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin und Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen.
Bereit fürs Kanzleramt, aber in der Wählergunst gesunken: Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin und Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen.

Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet legt zu, Grünen-Chefin Annalena Baerbock verliert: Noch ist im Rennen ums Kanzleramt nichts klar.

Berlin | Im RTL/ntv-Trendbarometer liegt Laschet damit vor Baerbock, die damit zwölf Prozentpunkte verliert im Vergleich zum Zeitpunkt ihrer Nominierung als Kanzlerkandidatin der Grünen. Auch SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz verliert einen Prozentpunkt und kommt auf 15 Prozent. 42 Prozent der Wähler würden sich für keinen der drei entscheiden. Mehr zum...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen