Radikale Aktionen : Droht der Klima-Bewegung eine Spaltung?

maximillian_4317.jpg von 08. Oktober 2019, 17:14 Uhr

shz+ Logo
Proteste von 'Extinction Rebellion'-Aktivisten in New York.
Proteste von "Extinction Rebellion"-Aktivisten in New York.

Ist "Extinction Rebellion" ein Ersatz für "Fridays for Future"? Was die Bewegungen unterscheidet – und verbindet.

Berlin | "Extinction Rebellion" (XR) – das ist gewaltfreier Klimaprotest, der auf Radikalität setzt und gleichzeitig verständnisvoll daherkommt. Spätestens seit Anfang dieser Woche sind die Klimarebellen auch von der deutschen Bevölkerung nicht mehr unbemerkt, die Blockadeaktionen in Berlin hinterlassen ihre Spuren. Und Fridays for Future? Interessiert sich an...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen