"Flickenteppich beenden" : Kipping fordert Gratis-Masken und Tragepflicht auch in Schulen

Avatar_shz von 21. April 2020, 14:11 Uhr

shz+ Logo
In Sachsen gilt seit diesem Montag bereits eine Masken-Pflicht.
In Sachsen gilt seit diesem Montag bereits eine Masken-Pflicht.

Linken-Chefin Katja Kipping hat sich für eine bundesweite Maskenpflicht auch für Schulen ausgesprochen und eine kostenlose Bereitstellung gefordert. Eine Maskenpflicht sei „grundsätzlich ein sinnvoller Vorschlag. Der aktuelle Flickenteppich an unterschiedlichen Regelungen sollte so bald wie möglich durch eine allgemeine Regelung harmonisiert werden“, sagte Kipping im Gespräch mit unserer Redaktion.

Berlin | „Damit eine Maskenpflicht nicht zu einer Einschränkung der Bewegungsfreiheit und auch nicht zu einer finanziellen Belastung wird, darf der Staat die Menschen aber nicht mit dem Problem der Beschaffung alleine lassen“, sagte Kipping weiter. „Es müssen also ausreichend Masken ausgeteilt werden.“ Kipping reagierte auf die unterschiedlichen Regelungen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen