Pläne bei Bund-Länder-Gipfel : Kitas wieder dicht? Kinderärzte warnen vor Folgen einer Testpflicht für Kleinkinder

Avatar_shz von 22. März 2021, 15:19 Uhr

shz+ Logo
Kann die Testung von Kleinkindern sichergestellt werden? (Symbolfoto)
Kann die Testung von Kleinkindern sichergestellt werden? (Symbolfoto)

Der Plan von Bund und Ländern, Kitas zu schließen, wenn Kinder nicht getestet werden, stößt auf scharfe Kritik.

Berlin | „Das wirkt wie eine Verzweiflungstat angesichts der vielen Versäumnisse der Vergangenheit“, sagte Thomas Fischbach, Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ), im Gespräch mit unserer Redaktion. „Wenn Eltern ihre Kleinkinder daheim testen sollen, ist mit vielen falsch negativen und falsch positiven Ergebnissen zu rechnen.“ Das kö...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen