Taliban-Rektor klingt wie Trump : Keine Frauen mehr an Universität von Kabul zugelassen

Avatar_shz von 28. September 2021, 08:15 Uhr

shz+ Logo
Vollverschleiert mit Taliban-Flaggen – so mussten Afghaninnen zuletzt in der Kabuler Shaheed Rabbani Education University erscheinen. Nun werden sie ganz ausgeschlossen.
Vollverschleiert mit Taliban-Flaggen – so mussten Afghaninnen zuletzt in der Kabuler Shaheed Rabbani Education University erscheinen. Nun werden sie ganz ausgeschlossen.

Erst mussten sich Studentinnen in Kabul verschleiern, nun dürfen sie gar nicht mehr studieren. Das hat ein Taliban-Rektor verfügt, der sich auf Twitter offenbar an Donald Trump orientiert.

Kabul | Frauenverbot an der Universität von Kabul: Der neu Taliban-Rektor schließt bis auf weiteres sowohl Studentinnen als auch weibliche Lehrkräfte von der angesehensten Bildungseinrichtung Afghanistans aus, wie die "New York Times" am Dienstag berichtete. Auf Twitter kündigte der neue Universitätsrektor Mohammed Aschraf Ghairat an, dass Frauen nicht zum...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen