Nach Parteitag der Republikaner : Warum Donald Trump immer wieder vor Wahlmanipulationen warnt

Avatar_shz von 25. August 2020, 20:17 Uhr

shz+ Logo
Die Republikaner stehen geschlossen hinter Donald Trump.
Die Republikaner stehen geschlossen hinter Donald Trump.

Je näher die Wahl rückt, desto vehementer sät der Trump Zweifel an deren Legitimität. Welches Ziel verfolgt Trump damit?

Washington | US-Präsident Donald Trump ist kein guter Verlierer, das räumt der 74-Jährige offen ein. "Ich mag es nicht zu verlieren", sagte Trump im vergangenen Monat in einem Interview des Senders Fox News. "Ich verliere nicht allzu oft." Bei der Wahl im November ist zwar noch alles offen, eine Niederlage des Republikaners Trump gegen seinen demokratischen Heraus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen