Hilfen in Höhe von 1,5 Milliarden : Julia Klöckner: Es braucht eine „Pflanzenoffensive“ für die Wälder

Avatar_shz von 17. September 2020, 16:18 Uhr

shz+ Logo
Julia Klöckner fordert schnelle Maßnahmen, um die deutschen Wälder zu retten.
Julia Klöckner fordert schnelle Maßnahmen, um die deutschen Wälder zu retten.

Dürre, Stürme und Schädlinge haben massive Schäden in den Wäldern hierzulande angerichtet.

Berlin | Bundesagrarministerin Julia Klöckner hat angesichts schwerer Schäden in den Wäldern erneut zu Nachpflanzungen aufgerufen. Der Wald stehe seit drei Jahren unter Dauerstress, sagte die CDU-Politikerin am Donnerstag in Berlin zum Start der Deutschen Waldtage 2020. "Wenn wir heute keine Bäume setzen, werden es uns die kommenden Generationen übelnehmen. In...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen