Scherz oder Affront? : Johnsons Fuß auf Macrons Tisch: Dieses Foto sorgt für Empörung

shz+ Logo
Boris Johnsons legt kurz seinen Fuß auf den Sofatisch, was sofort für Wirbel sorgte.
Boris Johnsons legt kurz seinen Fuß auf den Sofatisch, was sofort für Wirbel sorgte.

Auch am Tag nach der flegelhaften Szene im Élyséepalast schäumen Nutzer der sozialen Netzwerke vor Wut.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. August 2019, 12:29 Uhr

Paris | Das war nicht die feine englische Art: Der für seine exzentrischen Auftritte bekannte britische Premierminister Boris Johnson hat während eines Treffens mit dem französischen Staatschef Emmanuel Macron a...

sraPi | Das awr ihntc ied feien ncieeglsh :rAt eDr für enesi eezxirecsnnht euiftrtAt aktbnene icishretb iesrrtPrinmmeie isBor oJnhosn ath hädrewn sieen rnTffsee imt dme izascsfhnönre hfesaStatc mEemauln Mrocna am ntenraDsgo ni iaPrs rüf eenni ezrnuk kelncubiAg snieen htcerne ußF fau edn Thsci esd rbGegsaets t.esgtlle asD anzGe wra frnoabef ine erhScz ehszwnci dne dnebei liekin:Potr nroMca crhab in etrzsehahf rlhGteäec au,s onnhJso niutsdelhetcg cshi hegudmen tmi nftiesmfasü crstcaiukshseuGd für eid fetgelfelha Ge.tse

erfnTef itm setmenr iurednrHgtn

beiDa war saell rfü neies erd ieb Grtpeeilefnff biüclenh stahsanmciäntnes toFso rtiebertov.e nI emd uRma esd weaheirülntdrg ePeaysallEt-ss dansent edi nnanhtoNiflaae tnnßsnroeGirabi nud seFihkrcrna woeis ide eggFal rde ohiuäspEencr Un.ino raD,vo fau lgnunkedrneü ,lSnssee nnameh rMacon dun onnohsJ zatlP – ehe dre biretcish irrPmee ieenns Fßu uaf med lnkeine lcittleshesiB aterp.lizte

knerBrwstmeee wra der tiutAtfr huac vro dem nsernte rnHntiurdeg dse eefsfnTr mit nM.oarc nJohnso rwa chan aiPrs gmeekom,n um caMorn uz tnsinsusnedgeäZ eibm etiABmonmex-kbr zu ew.beneg Wei urvoz seibrte keidlansrunznBe eAalng lkerMe UD)(C erieeltt edr inföaecrhssz iPnrseätd onJsnoh eocjdh eein g.esAba

etrinB mscnehä ishc frü ecrihntmvinlee urietfüplA-ttR

liWe asd dBil netvurem ,eßil Jhsonno haeb seienn ußF nvtitmasdero auf mde Bticesltielhs lsgtatlbee etrsgo se ni den szeoinla zNktewenre srcah üfr neien hrmisotS.t Nrtuze rmotkneeitmen, dre errimPe abhe ieken .Mereanin D"u tbsi hntic ni eednim drmemtvean "mzemWi,rhno! itbshcer inee tut.erwzrnetiinT Ein narered k:oienttmrme "Wsa für eni rrneatgoin plüeR. hIc cmäshe hcim ürf aell le-U"rK.

:Wleeenierst irsBo ho:nsJon ineeS ercS,hpü enaadlSk udn Fcnetäftnhep

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen