Atomenergie : IAEA: Nordkorea fährt anscheinend umstrittenen Reaktor hoch

Avatar_shz von 30. August 2021, 10:55 Uhr

shz+ Logo
Auf diesem von Planet Labs Inc. veröffentlichten Satellitenfoto ist der Nuklearkomplex in Yongbyon zu sehen.
Auf diesem von Planet Labs Inc. veröffentlichten Satellitenfoto ist der Nuklearkomplex in Yongbyon zu sehen.

Hat Nordkorea seinen Atomreaktor wieder hochgefahren? Ein Bericht der Internationalen Atomenergiebehörde löst Besorgnis aus.

Nyŏngbyŏn-gun | Nordkorea hat nach Angaben der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) möglicherweise den Atomreaktor in seinem umstrittenen Nuklearzentrum Yongbyon wieder in Betrieb genommen. Zur Atomwaffen-Herstellung geeignet Mit einer Leistung von nur fünf Megawatt ist der Reaktor zwar klein, kann aber Plutonium zur Herstellung von Atombomben liefern. „Se...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen