Ermittlungen zu Nazi-Symbol : Hakenkreuz an Aufzugstür in Bundestagsgebäude entdeckt

Avatar_shz von 06. Dezember 2020, 19:34 Uhr

shz+ Logo
Im Jakob-Kaiser-Haus gab es Vandalismus. (Archivbild)
Im Jakob-Kaiser-Haus gab es Vandalismus. (Archivbild)

Im Jakob-Kaiser-Haus hat jemand mit einem spitzen Gegenstand ein Nazi-Symbol in eine Tür geritzt.

Berlin | Die für den Bundestag zuständige Polizei ermittelt wegen eines verfassungswidrigen Symbols, dass in einem Fahrstuhl in einem Bundestagsgebäude angebracht wurde. Das bestätigte eine Bundestagssprecherin am Sonntagabend in Berlin auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatte ein Mitarbeiter des Grünen-Abgeordneten Dieter Janecek auf Twitter ein ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen